Verfasst von: Thea | 19. Juni 2010

Fragen über Fragen…

Soll ich weiterhin bei meiner Alpenvereinsgruppe mitmachen oder die Alpenvereinsmotivation eher für meine Kindergruppe nutzen?

Soll ich mit meiner Jugendgruppe mit zu 8 Tagen Hochtour im Sommer, nach 18 Wochen ohne Sport (keine Kondition mehr…)?

Soll ich in den Sommerferien in ein einem chemischen Unternehmen / Krankenhaus ein Praktikum machen oder mich auf die sehr anspruchsvolle Bioolympiade konzentrieren?

Sind zwei Biochemische Seminarkurse zu machbar oder sollte ich mich auf einen Konzentrieren?

Habe ich für meine HiOrg genug Zeit oder ist das alles zu viel?

Sind meine Zukunftspläne realisierbar oder zu Optimistisch?

Was für Auswirkungen hat die Wehrdienstverkürzung auf 6 Monate auf meinen Plan?

Advertisements

Responses

  1. Das sind gute Fragen, die kann dir nur leider keiner beantworten 😦 Ich stell mir gerade ähnliche….


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: